You are here: Startseite > Nachrichten > Inhalt
Wissen | Quarzstein leicht zu knacken - acht Standorte und Gründe
- Oct 30, 2018 -

Viele Verbraucher wurden durch den Preis von Quarzstein-Arbeitsplatten geblendet, weil sie glaubten, dass die Qualität von Quarzstein wenig mit dem Preis zu tun hat.


Denke einfach, dass es benutzt werden kann.


In der Tat, ein Penny von Waren, High-End-und minderwertige Qualität ist sehr unterschiedlich.

Wenn Kunden Quarzstein-Arbeitsplatten kaufen, empfiehlt es sich daher,

Klasse, große Quarz-Stein-Hersteller, um Produkte zu produzieren.


Die Qualität von Quarzstein selbst ist einerseits. Im Prozess der Verarbeitung und Installation,

Wenn es eine Situation gibt, in der die Arbeit geschnitten wird und der Prozess nicht streng ist, kann die Rissbildung auftreten

in der späteren Phase wie folgt:

shiyingshi

Erstens ist der Riss an der Verbindungsstelle der Arbeitsplatte geknackt: Die Hauptmontagearbeiter sind es nicht

ausgerichtet, wenn die Naht gesäumt ist, und die Oberseite der Glocke ist klein und groß, und der Kleber ist

nicht gleichmäßig beschichtet. Noch wichtiger ist, dass der Kleber nicht verwendet wird, nachdem der Kleber fixiert wurde, oder Hinzufügen

Verfestigung im Klebstoff oder Förderung der überschüssigen Menge der Naht, um die Naht mehr zu machen

spröde und leicht gerissen während der Verwendung;


Zweitens, Risse an der Ecke: Die Wand ist zu eng und es gibt keine Schrumpfstelle. Die zwei Schränke

s sind uneben oder uneben. Die vordere Ecke ist rechtwinklig zur inneren Spannung geöffnet

Konzentration, die durch ungleichmäßige Einwirkung oder Temperaturänderung geknackt wird.


Drittens, der Riss um das obere Becken: keine Lücke zwischen dem oberen Becken und dem Beckenloch,

das Beckenloch ist nicht glatt poliert, die vier Ecken des Beckenlochs sind nicht abgerundet oder links

mit einem gezackten Druck, und der Tisch wird nicht durch äußere Krafteinwirkung oder Temperatur gleichmäßig gebrochen

Veränderung;


Vierte. Knacken um das Ofenloch: Zwischen dem Gasherd und dem Ofenloch ist kein Spalt mehr vorhanden

, das Ofenloch ist nicht glatt poliert, die vier Ecken des Beckenlochs sind nicht abgerundet oder

mit gezacktem Druck hinterlassen, und die Oberfläche wird durch äußere Krafteinwirkung nicht gleichmäßig gebrochen

oder Temperaturänderung;

starlight-brown-quartz-stone-tiles副本

Fünftens, das oben genannte Gegenbecken, ist die Frontschürze des Ofenloches gesprungen: das Gegenbecken

Schrank oder der Ofen ist flach gelegt, wenn das obere Becken, die vordere Schürze des Ofenloches ist

der Schwerkraft ausgesetzt (Person, die tritt, tritt, usw.), usw. Die vordere Schürze des Lochs ist geknackt;


Sechstens ist das Rückwasser gesprungen: das Gehäuse ist nicht flach oder das Pad ist nicht flach;


Siebtens, die Rückseitenwasser-Verbindungstabelle Oberflächenrissbildung: Leimbindung ist nicht stark;


Achtens, die Mitte der Arbeitsplatte ist gerissen, etc .: unterliegt hohen Temperaturen, Auswirkungen durch

externe Kraft, Schrank oder Pad ist nicht flach, die Platte hat innere Verletzungen, etc .; deshalb die Hauptsache

Ein Faktor, der das Brechen der Arbeitsplatte verursacht, wird durch die schlechte Qualitätskontrolle des Gegenspielers verursacht

p während der Verarbeitung.


Jetzt können Sie unserer Website folgen, indem Sie den Code auf Ihrem Mobiltelefon scannen.

外贸快车鑫诺石二维码


Thinkrock - Steinexperte um dich herum